Ausschreibungsdatum: 30.09.2019

Kath. Münstergemeinde Heilig Kreuz in Schwäbisch Gmünd

Leitung der Münsterbauhütte (m/w/d)

100 %

Die Katholische Münstergemeinde Heilig Kreuz in Schwäbisch Gmünd sucht zum 01.01.2020 eine neue

Leitung der Münsterbauhütte (m/w/d)

Anforderungsprofil:

  • Meister des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks oder gleichwertige Qualifikation
  • Erfahrung in Denkmalpflege und Restaurierung
  • Befähigung zum Ausbilder und Betriebsleiter
  • Wir erwarten von Ihnen Flexibilität und Teamgeist
  • Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche setzen wir ebenso voraus wie die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche oder einer Kirche oder Gemeinschaft der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK)
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Tätigkeitsfeld:

  • Umsetzung des elfjährigen Restaurierungsplan für das Heilig Kreuz Münster
  • Leitung der Steinmetz- und Restaurierungsarbeiten der Münsterbauhütte
  • Betriebsleitung mit Personalführung und Lehrlingsausbildung mit 50 %
  • Praktische Mitarbeit mit 50 %

Wir bieten:

Vergütung erfolgt je nach Voraussetzung nach der kirchlichen Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit den im Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und zusätzlichen familienfreundlichen Bestandteilen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie spätestens bis zum 18.11.2019 an das Katholische Verwaltungszentrum, Frau Andrea Müller, Franziskanergasse 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, E-Mail: bewerbung.kvzsgd@drs.de, richten. Gerne erhalten Sie auch telefonische Auskünfte unter 07171/104690-30.

Zurück