Ausschreibungsdatum: 07.03.2019

Kath. Gesamtkirchengemeinde gemeinsam mit der Fachschule für Sozialpädagogik Loreto in Schwäbisch Gmünd

3 Auszubildende im Rahmen der PiA Ausbildung

Die Kath. Gesamtkirchengemeinde ist Träger von 13 Kath. Kindertageseinrichtungen in Schwäbisch Gmünd. 

Wir suchen 01.09.2019 für unsere Einrichtungen in der Gesamtkirchengemeinde 

3 Auszubildende im Rahmen einer PiA Ausbildung 

Die Ausbildung zum/zur Erzieher/-in in praxisintegrierter Form (PiA) umfasst eine dreijährige Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik Loreto in Schwäbisch Gmünd in Verbindung mit einem Ausbildungsplatz in einer unserer Kindertagesstätten im Wechsel von Theorie und Praxis. Bei dieser neuen Ausbildungsform wird das bisherige Anerkennungsjahr in die zweijährige schulische Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik integriert, so dass die praxisintegrierte Ausbildungszeit drei Jahre umfasst. 

Wir bieten

  • Eine sachgerechte Einarbeitung für Ihre selbständige Tätigkeit als Fachkraft ist für uns selbstverständlich
  • Interessante Praxisfelder und moderne Kindertagesstätten (z.T. Kinder- und Familienzentren) mit unterschiedlichen Angebotsformen, die an einem Qualitätsmanagement-Projekt erfolgreich teilgenommen haben. Die Umsetzung des Orientierungsplanes in den Kindergartenalltag steht bei unseren Kindertagesstätten im Vordergrund
  • Eine tarifliche Ausbildungsvergütung nach ORA-DRS-PIA
  • Im Anschluss an Ihre erfolgreiche Ausbildung sehr gute Chancen auf einen Arbeitsplatz
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt

Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche setzen wir voraus.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bis spätestens 31.03.2019 an das Kath. Verwaltungszentrum, Frau Anna Schöberl, Franziskanergasse 3 in 73525 Schwäbisch Gmünd, E-Mail: Bewerbung.kvzsgd@drs.de richten. 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schöberl Tel.: 07171 104690-31 gerne zur Verfügung.

Zurück